Kleine DIY-Geschenkideen: Brosche selber machen in Herzform

Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeitaufwand: niedrig

Hallo Bastelwastel,

ich weiß, der Valentinstag ist ein sehr umstrittener Tag. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Ich finde es auf jeden Fall schön, diesen Tag zu nutzen, um einen lieben Menschen einfach mal Danke zu sagen und das muss nicht unbedingt nur der Partner/die Partnerin sein. Und wie geht das besser als mit einer selbstgemachten Kleinigkeit? Denn für eine Person etwas zu basteln ist von Natur aus ein ganz persönlicher und herzlicher Akt. Also habe ich eine kleine Geschenkidee entwickelt: eine Brosche mit einem Makramee-Herz. Das Ganze ist schnell gemacht und einfach putzig. Magst auch Du einen lieben Menschen beschenken? Lass uns gleich loslegen!

Brosche selber machen – das brauchst Du:

frau friemel

Material:

  • Jerseygarn (5 Schnüre mit einer Länge von ca. 25 cm), in einem hellen Lachs-Rosa z. B. hier* erhältlich
  • Broschennadel
  • Kleber

Hilfsmittel:

  • Schere
  • optional Makramee-Board

*Affliate Link, mehr zum Thema erfährst Du hier.

Und so knüpfst Du das Makramee-Herz und bastelst die Brosche:

  1. Zuerst wird eine der Schnüre als Aufhängung z. B. in ein Makramee-Board gespannt. Die 4 restlichen Schnüre werden doppelt gelegtBrosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Material und Schritt 1
  2. und mit dem Lerchenkopfknoten an der passiven Schnur befestigt. Die verwendeten Knoten findest Du übrigens im Makramee-Grundkurs.
  3. Nun beginnen wir mit dem ersten Kreuzknoten. Die linke Schnur wird unter den mittleren Schnüren nach rechts geführt. Die rechte Schnur wird über den Mittelschnüren nach links geführt. Anschließend gut festziehen.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 2-3
  4. Danach wird die linke Schnur wird über den Schnüren nach rechts geführt. Die rechte Schnur wird unter den Mittelschnüren nach links geführt. Wieder gut festziehen.
  5. Mit den benachbarten Schnüren bildest Du einen zweiten Kreuzknoten.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 4-5
  6. Versetzt darunter wird ein dritter Kreuzknoten geknüpft.
  7. Anschließend löst Du die passive Schnur aus der Halterung. Die Enden verwenden wir jetzt für den Wickelknoten.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 6-7
  8. Die linksliegende Schnur vom ersten Knoten wickelst Du nun von unten nach oben um die passive Schnur.
  9. Mit der gleichen Schnur bildest Du eine zweite Schlaufe, die Du auch wieder gut festziehst.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 8-9
  10. Diesen Rhythmus folgst Du mit den benachbarten Schnüren. Behalte dabei immer die Herzform im Hinterkopf.
  11. Wenn Du bei der Spitze angekommen bist, schließt Du die rechte Seite ebenfalls mit dem Wickelknoten ab.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 10-11
  12. Am Ende verbindest Du beide Seiten nochmals mit einem Wickelknoten.
  13. Die überstehenden Fadenenden kannst Du jetzt noch abschneiden.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 12-13
  14. Dann klebst Du die Broschennadel von hinten auf das Makramee-Herz und lässt das Ganze gut trocknen.Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Schritt 14

Fertig, ging das nicht schnell?

Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag

Brosche in Herzform – kleine Geschenke selber machen

Hier siehst Du die selbstgemachten Broschen noch mal in unterschiedlichen Ausführungen:

Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag

Du kannst auch dünneres Garn und dafür mehr Schnüre verwenden. Dann bekommt das Herz ein wesentlich feineres Erscheinungsbild. In einer kleinen Origamibox kannst Du das Ganze richtig schön verpacken – so hast Du ein richtig schönes DIY-Geschenk für Deine beste Freundin oder Mama. Ich bin mir sicher, dass diese sich über das Makramee-Herz freuen werden.

Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag - Titel 4

Falls Du noch mehr Geschenkideen suchst, schau doch mal in meine Geschenke-Kategorie vorbei. Hier findest Du auch schöne Armbänder für Männer mit Leder oder Paracord, denn auch die Herren sollen natürlich nicht zu kurz kommen.

Auf Pinterest merken:

Brosche selber machen - kleine Geschenkidee für den Valentinstag auf Pinterest merken

Viel Spaß beim Selbermachen!

Deine frau friemel

Willkommen bei frau friemel

Hinter der kleinen Basteltante stecke ich, Liesa, ausgestattet mit einer großen Leidenschaft für DIYs, selbstgemachte Geschenke und schöne Dekoration. Alles, was geht, wird hier selbstgemacht.
Hier erfährst Du mehr über mich.

frau friemel auf Social Media
InstagramPinterest
DIY Ideen für den Frühling
DIY des Monats
Untersetzer selber machen mit Naturmaterialien
Lieblingskategorien

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

* Mit dem Häkchen sagst Du mir, dass Du mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden bist. Mehr Informationen hierzu erhältst Du auf der Datenschutzseite.

Beitragskommentare