Armbänder für Männer selber machen – die Geschenkidee für den Valentinstag

Armbänder für Männer selber machen - Bastelanleitung von frau friemel

Hallo Bastelwastel,

damit die Herren auf meinem DIY Blog nicht zu kurz kommen, habe ich heute auch einmal eine Armbänder-Anleitung für Männer im Angebot 😊 Gleichzeitig steht der Tag der Liebenden direkt vor der Tür und da ist so ein selbstgemachtes Armband eine prima Geschenkidee für den Valentinstag. Wenn Du die Materialien etwas variierst, eignet sich dieses Schmuck-DIY natürlich auch für Frauen und so wird daraus ein Armband für Paare. Ich zeig Dir gerne wie’s geht!

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zeitaufwand: mittel

Was Du für die Armbänder für Männer brauchst:

Material:

  • Lederschnur 4 mm in Schwarz (ca. 50 cm)
  • gewachste Baumwollschnur 1 mm in Schwarz (ca. 3 m)

Tipp: Die Längen richten sich natürlich nach dem Armumfang des zukünftigen Trägers und den verwendeten Stärken. Die Länge der dickeren Schnur lässt sich dabei verhältnismäßig leicht bestimmen. Sie entspricht der Wunschlänge des Armbands mal zwei. Die dünnere Schnur, die zum Knoten genutzt wird, sollte wirklich ausreichend lang sein, denn nichts ist ärgerlicher, als am Ende zu wenig Material zum Weiterknüpfen zu haben. Dann lieber am Ende etwas mehr abschneiden müssen.

  • Magnetverschluss in Edelstahl
  • Schmuckkleber

Hilfsmittel:

  • Schere
  • Schaschlikspieß

Und so knüpfst Du das Männerarmband:

  1. Zuerst schneidest Du die passenden Längen für Dein Armband zu. Sei dabei nicht zu knausrig 😊Armbänder für Männer selber machen Material und Schritt 1 - Bastelanleitung von frau friemel
  2. Das dickere Lederband knickst Du einmal in der Mitte. Dieser Knick bildet das eine Ende des Armbands. Auch die dünnere Schnur wird in der Mitte gefaltet und dann von links nach rechts unter dem linksliegenden Teil der dicken Schnur durchgezogen. (Zur besseren Anschaulichkeit habe ich für die Bilder eine helle Schnur verwendet.)
  3. Dann knüpfst Du die losen Enden von oben durch die eben entstandene Schlaufe und ziehst das Ganze gut fest. Dieser Knoten heißt Lerchenknoten.Armbänder für Männer selber machen Schritt 2-3 - Bastelanleitung von frau friemel
  4. Jetzt arbeitest du zunächst mit der oberen dünnen Schnur. Diese wird von oben nach unten um den gegenüberliegenden Teil der dicken Schnur gelegt.
  5. Die zweite Schlaufe entsteht, indem Du die Schnur von unten nach oben nach links zurückführst.Armbänder für Männer selber machen Schritt 4-5 - Bastelanleitung von frau friemel
  6. Das Ganze sollte gut festgezogen werden. Tipp: Mit den Weiten kann man gut spielen. Ich habe die richtige Weite anhand meines Verschlusses bestimmt.
  7. Diese Schritte wiederholst Du nun immer wieder. Zuerst legst Du wieder eine Schlaufe von oben nach unten mit dem Teil der Schnur, die Du gerade schon verwendet hast.Armbänder für Männer selber machen Schritt 6-7 - Bastelanleitung von frau friemel
  8. Die Schnur wird danach wieder nach oben geführt.
  9. Und anschließend von links nach rechts durch die Schlaufe geführt.Armbänder für Männer selber machen Schritt 8-9 - Bastelanleitung von frau friemel
  10. Jetzt widmest Du Dich dem unteren Teil der Schnur des ersten Knotens. Diese kreuzt den anderen Teil der Schnur oberhalb und wird mit derselben Technik rechts zur Schlaufe gelegt.
  11. Dann knüpfst Du wieder den bereits bekannten Lerchenknoten.Armbänder für Männer selber machen Schritt 10-11 - Bastelanleitung von frau friemel
  12. So gehst Du immer weiter vor,
  13. bis Du die richtige Länge erreicht hast. Zum Schluss solltest Du die Enden der dünnen Schnur gut auf der Rückseite des Armbandes verknoten.Armbänder für Männer selber machen Schritt 12-13 - Bastelanleitung von frau friemel
  14. Danach platzierst Du den Schmuckkleber in der Verschlusskappe. Zum Verteilen eignet sich ein Holzstäbchen gut. Tipp: Benutze reichlich Kleber.
  15. Nun schiebst Du die Endkappe über den Anfang des Armbandes.Armbänder für Männer selber machen Schritt 14-15 - Bastelanleitung von frau friemel
  16. Das Ende des Armbandes solltest Du noch auf eine Länge einkürzen.
  17. Dann kannst Du auch hier die Endkappe befestigen. Achte darauf, dass alle Schnüre mit Kleber in der Endkappe versiegelt werden. Und fertig ist Dein ganz persönliches Armband für Deinen Herzensmann.Armbänder für Männer selber machen Schritt 16-17 - Bastelanleitung von frau friemel

DIY Armbänder für Männer - Knüpfanleitung von frau friemel

DIY Anleitung für Armbänder für Männer im Überblick:

Armbänder für Männer selber machen mit frau friemel

Natürlich kann man dieses Armband für Frauen genauso gut basteln. Hierzu kannst Du einfach die Materialien etwas austauschen oder auch die Stärken der Schnüre. Ich habe für den weiblichen Gegenspieler graue Schnüre und einen goldfarbenen Magnetverschluss gewählt. So bastelst Du ein Partnerarmband, was Dich selbst und Deinen Liebsten ganz bestimmt begeistern und verbinden wird. Dabei ist das Ganze nicht übertrieben kitschig, wie es bei Geschenken für den Valentinstag und Co. häufig der Fall ist. Armbänder für Männer selber machen - Knüpfanleitung von frau friemel

Hier findest Du noch mehr Anleitungen für DIY Armbänder.

Viel Spaß beim Selbermachen!

Deine frau friemel

Vielleicht gefällt Dir auch das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.