Sie befinden sich hier:

frau friemelTransparenz

Damit frau friemel bestehen und ich weiterhin schöne DIY-Anleitungen produzieren kann, arbeite ich von Zeit zu Zeit mit Firmen zusammen. Natürlich möchte ich, dass Du erkennst, dass es sich bei einem bestimmten Beitrag bzw. einen bestimmten Teil eines Beitrags um eine Zusammenarbeit handelt. Deswegen kennzeichne ich diese ganz klar.

Wichtig ist mir zu betonen, dass ich nur mit Produkten und Firmen arbeite, von denen ich wirklich überzeugt bin und die gut zu frau friemel passen. Jegliche Art von Content gibt meine eigene Meinung wieder.

Folgende Formen der Zusammenarbeit findest Du auf frau friemel:

*Affliate Links

Ich bin immer auf der Suche nach guten Material für meine DIYs. Um euch die teils mühsame Suche zu erleichtern, findest Du in fast jeden DIY-Beitrag eine Materialliste mit Hinweisen, wo es dieses zu kaufen gibt. Auf frau friemel findest Du vor allem in den Materiallisten verlinkte Produkte, die mit eine * gekenzeichnet sind. Bei diesen Produkten, handelt es sich um Affliate Links. Das heißt, ich nehme am Partnerprogramm eines Onlineshops teil und erhalte eine geringe Provision dafür, dass Du das Produkt über einen Link auf meinem Blog kaufst. Für Dich macht das Ganze keinen Unterschied, Du bezahlst den originalen Shoppreis.

#PRsample

Bei einem PR-Sample bekomme ich Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt, mit denen ich dann meine DIY-Ideen in die Tat umsetzen kann. In fast allen Fällen handelt es sich um Material, dass ich mir ohnehin gekauft hätte. Auch für Gewinnspiele darf ich mir manchmal Produkte aussuchen, die ich dann an meine Leser verlose. Zusätzliches Geld für den Beitrag erhalte ich nicht. Im Betrag kannst Du diese Form der Zusammenarbeit durch Sätze wie „Das Material/Produkt wurde mir freundlichweise von XY zur Vergüng gestellt“ erkennen.

#Werbung

Wenn ein Beitrag mit #Werbung gekennzeichnet ist, erhalte ich für diesen zusätzlich Geld. Diese Form der Zusammenarbeit kann von der bloßen Verwendung eines bestimmten Produkts/Materials bis hin zur Erstellung eines ganzen Konzepts rund um ein bestimmtes Produkt reichen. Das Konzept wird sorgfältig ausgearbeitet und mein Hauptaugenmerk liegt auch hier darauf, dass ich meinen Lesern ein Mehrwert bieten kann. Wie bereits erwähnt – ich gehe nur Kooperationen ein, die richtig gut zu frau friemel und damit hoffentlich auch zu Dir passen 😉

Falls Du dazu Fragen hast, kannst Du mich gerne kontaktieren.