Weihnachtsanhänger basteln: Makramee-Tannenbaum für Geschenke und Co.

Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeitaufwand: niedrig

Lieber Bastelwastel,

was fehlt uns noch zum Makramee-Glück in diesem Jahr? Natürlich ein Makramee-Tannenbäumchen! Dieses kannst Du super als Weihnachtsanhänger für Geschenke nutzen und später am Tannenbaum oder -grün aufhängen – so erfüllt es gleich eine Doppelfunktion. Die DIY-Tannenbäume sind schnell geknotet und auch für Makramee-Anfänger gut geeignet. Du kannst an diesem Makramee-Projekt nämlich ganz wunderbar den Kreuzknoten (DER Makramee-Grundknoten!) in verschiedenen Variationen üben. Ein weiterer Vorteil: Du benötigst nur 2 Materialien. Lass uns gleich tolle Weihnachtsanhänger basteln!

Makramee-Weihnachtsanhänger basteln – das brauchst Du:

frau friemel

Material:

Hilfsmittel:

  • Schere

 

*Affliate Link, mehr zum Thema erfährst Du hier.

Und so knotest Du den Weihnachtanhänger mit Makramee:

  1. Zuerst solltest Du den Holzring an einem festen Objekt fixieren, damit die Schnüre unter Spannung stehen und Du die Knoten später gut festziehen kannst. Gestartet wird wieder mit dem doppelten Schlag horizontal. Mehr zu den Knotenarten erfährst Du in meinem Makramee-Grundkurs. Ich habe 2 Schnüre mit einer Länge von je 1 m für meinen Makramee-Tannenbaum verwendet.Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Material und Schritt 1
  2. Dabei sind die beiden inneren Schnüre (passive Schnüre) die kürzeren. Sie sollten etwas länger sein, als der Tannenbaum letztendlich lang sein soll.
  3. Für den Kreuzknoten führst Du die linke Schnur zuerst über die passiven Schnüre nach rechts und die rechte Schnur unter den passiven Schnüren nach links.Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Schritt 2-3
  4. Gut festziehen und danach die linke Schnur unter den Mittelschnüren hindurch nach rechts führen und die rechte Schnur über die passiven Schnüre nach links führen.
  5. Mit einem Abstand von ca. 1,5 cm setzt Du nun den nächsten Kreuzknoten an.Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Schritt 4-5
  6. Dieses Mal gehst Du für den Kreuzknoten genau andersherum vor. Tipp für Anfänger: Du kannst auch mit nicht-wechselnden Kreuzknoten arbeiten.
  7. Den Kreuzknoten ziehst Du dann wieder gut fest.Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Schritt 6-7
  8. Danach schiebst Du den Kreuzknoten hoch (bis an den 1. Kreuzknoten). So entstehen die sogenannten Picots, die kleinen „Öhrchen“.
  9. So gehst Du weiter vor und erhöhst dabei den Abstand zum vorherigen Kreuzknoten schrittweise,Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Schritt 8-9
  10. sodass sich die Äste des Tannenbaums nach unten hin vergrößern.
  11. Wenn Du bei Deiner Wunschgröße angekommen bist, knüpfst Du einen weiteren Kreuzknoten als Stamm, indem Du keine Picots bildest, sondern den Kreuzknoten einfach am Knüpfpunkt lässt.Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Schritt 10-11
  12. Zum Schluss werden die überstehenden Enden noch eingekürzt.Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel - Schritt 12

Und fertig sind Deine weihnachtlichen Makramee-Anhänger, jiha.

Auf Pinterest merken:

Makramee Tannenbaum selber machen auf Pinterest merken

Weihnachtsanhänger ganz ohne Kitsch

Diese fast schon minimalistischen Geschenkanhänger machen aus jedem Geschenk ein kleines Weihnachtshighlight und können anschließend als Baumanhänger weiterverwendet werden.

Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemelVor allem wenn die Makramee-Tannenbäumchen später an einem echten Baum hängen sollen, würde ich Dir eine andere Farbe als Grün zum Knoten empfehlen, damit diese besser hervorstechen. Ein schönes Naturweiß kann in diesem Fall eine gute Wahl sein. In Knallfarben bekommt das Ganze einen modernen Touch – probiere einfach aus, was Dir gefällt. Ein Makramee-Tannenbaum ist auf jeden Fall das perfekte DIY für einen Bastelsonntag im Advent.

Makramee Weihnachtsanhänger basteln mit frau friemel

Entdecke nach mehr Weihnachts-DIYs >>>

Viel Spaß beim Selbermachen!

Deine frau friemel

Willkommen bei frau friemel

Hinter der kleinen Basteltante stecke ich, Liesa, ausgestattet mit einer großen Leidenschaft für DIYs, selbstgemachte Geschenke und schöne Dekoration. Alles, was geht, wird hier selbstgemacht.
Hier erfährst Du mehr über mich.

frau friemel auf Social Media
InstagramPinterest
DIY Ideen für den Frühling
DIY des Monats
Untersetzer selber machen mit Naturmaterialien
Lieblingskategorien

7 Kommentare

  1. Hi,
    der Anhänger sieht super schön aus, insbesondere nicht so verspielt und kitschig 😉
    Hast du noch mehr Anleitungen für Weihnachtsanhänger in dem Stil?
    Liebe Grüße
    Ricarda

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

* Mit dem Häkchen sagst Du mir, dass Du mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden bist. Mehr Informationen hierzu erhältst Du auf der Datenschutzseite.

Beitragskommentare