Makramee-Untersetzer selber machen – 2 Versionen

Makramee Untersetzer selber machen - 2 Versionen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeitaufwand: mittel

Lieber Bastelwastel,

Makramee-Untersetzer gehören fast schon zu den Klassikern in der Makrameewelt. Warum diese so genial sind? Du benötigst nur wenig Knotenkenntnisse (jeder Untersetzer kommt mit 1-2 Knotenarten aus), sie sind relativ schnell gemacht und Du brauchst nur Makrameegarn, um loszulegen. Damit sind Makramee-Untersetzer ein richtig gutes Projekt für alle, die Makramee lernen wollen. Und da ich jetzt im Herbst besonders gerne eine Kanne Tee trinke, kommen ein paar selbstgemachte Untersetzer genau zur rechten Zeit. Die bist auf der Suche nach einen schönen und praktischen Makramee-DIY? Dann lass uns gleich loslegen!

Material für die Makramee-Untersetzer

frau friemel

Material:

Für rechteckigen Untersetzer:

Für runde Untersetzer:

  • 3 mm dickes Makrameegarn z. B. in Hellblau*

Hilfsmittel:

 

*Affliate Link, mehr zum Thema erfährst Du hier.

Zuschnitte:

Für rechteckigen Untersetzer mit einer Größe von 22×17 cm:

  • 14x 1,30 m

Für runde Untersetzer mit einem Durchmesser von 13 cm:

  • 1x 1,80 m für die passive Schnur
  • 5 aktive Schnüre mit 1,10 m und weitere aktive Schnüre nach Bedarf

Für den rechteckigen Untersetzer benötigst Du nur den Kreuzknoten und für den runden den Ankerstich und Rippenknoten. Genaue Erläuterungen findest Du in meinen Makramee-Grundkurs.

Anleitung für den rechteckigen Makramee-Untersetzer

Starten wir mit der leichteren Version. Diese ist perfekt für Dich, wenn Du gerade erst mit den Knoten beginnst.

  1. Zuerst befestigst Du 2 der Schnüre mithilfe von Stecknadeln auf Deiner Korkunterlage, sodass auf beiden Seiten gleich viel Garn übersteht.Viereckiger Makramee Untersetzer selber machen - Material und Schritt 1
  2. Jetzt beginnen wir auch schon mit den Kreuzknoten: Hierfür führst Du die linke Schnur unter den mittleren Schnüren nach rechts und die rechte Schnur über den mittleren Schnüren nach links. Achte dabei, dass Du den Knoten etwa 2,5 cm unter den Schlaufen ansetzt. Diese werden zum Schluss zu den Fransen.
  3. Danach Hierfür führst Du die linke Schnur über den mittleren Schnüren nach rechts und die rechte Schnur unter den mittleren Schnüren nach links. Gut festziehen.Viereckiger Makramee Untersetzer selber machen - Schritt 2 und 3
  4. So bildest Du die 1. Reihe Kreuzknoten (insgesamt 7 Stück).
  5. Versetzt darunter knotest Du anschließend die nächste Reihe Kreuzknoten. D.h. die 2 äußersten Schnüre werden jeweils ausgelassen. In der 3. Reihe kommen diese wieder hinzu. Nach diesem Prinzip knotest Du immer weiter, bis Du 15 Reihen erreicht hast.Viereckiger Makramee Untersetzer selber machen - Schritt 4 und 5
  6. Nun kürzt Du die Enden noch ein. Die oberen Schlaufen werden dafür durchgeschnitten.
  7. Zum Schluss wird das Ganze noch in Form gekämmt.Viereckiger Makramee Untersetzer selber machen - Schritt 6 und 7

Und fertig ist Dein wunderschöner Untersetzer:

Viereckiger Makramee Untersetzer selber machen - Ergebnis

In dieser Größe eignet sich dieser Perfekt für Töpfe oder Teekannen.

Wenn Du das Ganze lieber als Glasuntersetzer verwenden willst, kannst Du anstatt 5 mm dicken Garn einfach 3 mm dickes verwenden.

Hier siehst Du die Untersetzer im Vergleich:

Viereckiger Makramee Untersetzer selber machenin unterschiedlichen Größen

Abwandlung Makramee-Untersetzer mit Fransenrand

Wenn Du lieber einen Fransenrand magst, der einmal um den ganzen Untersetzer geht, kannst Du mit dem Ankerstich kurze Garnstück an den Randschlaufen knoten. Pro Schlaufe habe ich 2 Garnstücke verwendet. Hierfür sind Garnreste perfekt geeignet. Das Ganze wird zum Schluss wieder eingekürzt du ausgekämmt.

Viereckiger Makramee Untersetzer - Fransen befestigen

Viereckiger Makramee Untersetzer - Ergebnis

Anleitung für den runden Makramee-Untersetzer

Die runden Untersetzer finde ich noch etwas verspielter. Sie sind etwas anspruchsvoller als die vorherige Version, aber mit etwa Übung leicht zu knoten.

  1. Zuerst legst Du das lange Garnstück zur Schlaufe. Dieses bildet die passive Schnur, d. h. um sie wird nur gewickelt.Runder Makramee Untersetzer - Material und Schritt 1
  2. Um diese Schlaufe wird eins der kürzeren Schnüre mit dem Ankerstich befestigt.
  3. Das wiederholst Du mit den restlichen 4 Schnüren.Runder Makramee Untersetzer - Schritt 2 und 3
  4. Anschließend ziehst Du an dem kurzen Ende, sodass sich der Kreis in der Mitte schließt. Tipp: Spätestens jetzt ist es auch sinnvoll das Ganze mit ein paar Stecknadeln an dem Korkuntersetzer zu befestigen, sodass Du schön fest knoten kannst.
  5. Nun beginnen wir mit den Rippenknoten: Der 1. Knoten wird da angesetzt, wo die lange Schnur rauskommt. Die kurze Schnur wird um die passive Schnur gewickelt.Runder Makramee Untersetzer - Schritt 4 und 5
  6. Es folgt eine 2. Wicklung mit derselben Schnur. Gut festziehen!
  7. So gehst Du immer weiter reihum vor. Sobald Lücken entstehen, befestigst Du ein weiteres Stück Schnur mit dem Ankerstich an der passiven Schnur. In der nächsten Runde werden mit der neuen Schnur dann einfach weiteren Rippenknoten gebildet. Tipp: Füll wirklich immer gut mit neuen Schnüren auf. Wenn Du zu eng knotest, wölbt sich Dein Untersetzer sonst irgendwann nach oben.Runder Makramee Untersetzer - Schritt 6 und 7
  8. Zum Schluss werden die überstehenden Enden eingekürzt und ausgekämmt.Runder Makramee Untersetzer - Schritt 8

So, jetzt fehlt ja nur noch der passende Tee und ein gemütlicher Herbstnachmittag kann starten. Vielleicht bastelst Du ja hierbei schon die nächsten Herbst-DIYs.

Runder Makramee Untersetzer - Ergebnis

 

Auf Pinterest merken:

Makramee Untersetzer auf Pinterest merken

Viel Spaß beim Selbermachen!

Deine frau friemel

Willkommen bei frau friemel

Hinter der kleinen Basteltante stecke ich, Liesa, ausgestattet mit einer großen Leidenschaft für DIYs, selbstgemachte Geschenke und schöne Dekoration. Alles, was geht, wird hier selbstgemacht.
Hier erfährst Du mehr über mich.

frau friemel auf Social Media
InstagramPinterest
DIY-Ideen für den Winter
DIY des Monats
Untersetzer selber machen mit Naturmaterialien
Lieblingskategorien

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

* Mit dem Häkchen sagst Du mir, dass Du mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden bist. Mehr Informationen hierzu erhältst Du auf der Datenschutzseite.

Beitragskommentare