IKEA Hack aus Bauklötzen: Kerzenständer aus Holz mit PILOT PINTOR gestalten

Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeitaufwand: mittel

#Werbung

Lieber Bastelwastel,

wenn Du mich schon ein bisschen länger verfolgst, weißt Du, dass ich ein großer Fan von den PILOT PINTOR-Stiften bin. Im letzten Jahr habe ich mit diesen z. B. schöne Stoffbeutel gestaltet. So freue ich mich sehr, dass wir nun wieder gemeinsam ein Projekt umsetzen. Dieses Mal habe ich einen richtig coolen IKEA Hack für Dich. Wir werden aus Holzbauklötzen farbenfrohe Kerzenständer gestalten. Bei diesem Projekt kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen und so Kerzenständer aus Holz ganz nach Deinem Geschmack gestalten und das ist auch wirklich leicht – lass uns gleich loslegen!

Kerzenständer aus Holz selber machen – das brauchst Du:

frau friemel

Material:

  • PINTOR-Stifte in Wunschfarben, Du erhältst diese z. B. hier (bei diesem DIY bietet es sich an, Stifte mit großen und feineren Spitzen in der gleichen Farbe verfügbar zu haben)
  • IKEA LUSTIGT Bausteine
  • Tape
  • kleine Metallscheiben aus dem Baumarkt
  • Leim/Alleskleber

Hilfsmittel:

  • Holzspieß
  • optional Föhn

Vorüberlegungen zu den DIY-Kerzenständern:

Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel - VariantenDa im Baustein-Set nur eine begrenzte Anzahl von jeder Form vorhanden ist, lohnt es sich, bei diesem DIY ein paar kleine Skizzen zu machen. Zuerst habe ich mir überlegt, welche Farbkombination ich für meine Holzkerzenständer wählen will und ich kann Dir sagen, die Auswahl fiel mir gar nicht so leicht. Letztendlich habe ich mich für Pastel Pink und Blau entschieden. Im zweiten Schritt habe ich mir aufgezeichnet, welche Formen ich kombinieren will und welche Farben sowie Muster ich wo nutzen will. Mein Ergebnis spiegelt nicht 100%ig meine Skizze wider, aber sie war eine sehr gute Orientierungshilfe während des Bastelprozesses. Du kannst natürlich auch einfach drauf loslegen, ganz wie Du magst. So lässt sich dieses DIY auch schön mit Kindern umsetzen.

Tipp: Bevor Du loslegst, schaue gerne noch mal bei meinem Stoffbeutel-DIY vorbei. Hier findest Du wichtige Grundlagen zu der Arbeit mit den Stiften.

Verschiedene Kerzenständer aus Holz basteln:

  1. Wenn Du Dir Deine Formen grob überlegt hast, kannst Du mit dem Abkleben beginnen. Ich habe mir beispielsweise so einige dreieckige Formen ausgedacht.Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel - Material und Schritt 1
  2. Dann kannst Du die Holzflächen auch schon mit den Stiften ausmalen. Tipp: Bei den dunklen Farben reicht ein einmaliges Anmalen, bei helleren Farben sind mehrmalige Anstriche empfehlenswert, je nach gewünschter Intensität. Das unbehandelte Holz der Bausteine saugt die Farbe sehr gut auf. Falls Deine Kante nach dem Abziehen des Tapes nicht ganz sauber sein sollte, kannst Du diese prima mit einem PINTOR-Stift mit einer feinen Spitze nachziehen.
  3. Vor allem, wenn Du Flächen am Stück ausmalst, kannst Du Dir mit einem Holzspieß aushelfen, um nicht die frisch bemalten Flächen anfassen zu müssen, oder Du nutzt einen Föhn, um die Farbe noch schneller trocknen zu lassen.Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel - Schritt 2-3
  4. Wenn Du alle Bausteine für Deinen ersten Kerzenständer fertig bemalt hast, kannst Du diese mit Holzleim aufeinander befestigen.
  5. Anschließend gut zusammendrücken, bis das Ganze angetrocknet ist!Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel - Schritt 4-5
  6. Zum Schluss befestigst Du mit Kleber noch die Metallscheiben auf Deinem Holzkerzenständer. Tipp: Wähle die Größe der Metallscheiben nach Deiner gewünschten Kerzengröße. In meine passen perfekt Pyramidenkerzen.Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel - Schritt 6

Und dann bist Du auch schon fertig mit Deinem ersten Kerzenständer.

Hier noch ein paar weitere Ideen für Muster:

Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel - Variationen

Kerzenständer aus Holz dekorieren

Ich finde es besonders hübsch, die Kerzenständer in einer Gruppe zu drapieren. Durch die gemeinsame Farbgebung harmonieren sie ganz wunderbar miteinander. Durch die leuchtenden Farben sind sie auch eine sehr schöne Deko für den Frühling. Ich bin sehr froh, dass in die Kerzenhalter meine Pyramidenkerzen passen und ich die Kerzen so auch mal während des Jahres aufbrauchen kann. Sehr hübsch kann ich mir dieses DIY übrigens auch vorstellen, um einen Geburtstagskranz für Kinder zu gestalten.

Kerzenständer aus Holz selber machen mit frau friemel

Auf Pinterest merken:

 

Entdecke noch mehr DIY-Ideen für die Wohnung.

Viel Spaß beim Selbermachen!

Deine frau friemel

Willkommen bei frau friemel

Hinter der kleinen Basteltante stecke ich, Liesa, ausgestattet mit einer großen Leidenschaft für DIYs, selbstgemachte Geschenke und schöne Dekoration. Alles, was geht, wird hier selbstgemacht.
Hier erfährst Du mehr über mich.

frau friemel auf Social Media
InstagramPinterest
Herbst-DIYs
DIY des Monats
Untersetzer selber machen mit Naturmaterialien
Lieblingskategorien

1 Kommentar

  1. Ein sehr toller Blog, ich werde definitiv öfters zum Lesen vorbeischauen. Hier finden sich immer guten Ideen zum Thema Tisch Deko. Genau so etwas habe ich gesucht.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

* Mit dem Häkchen sagst Du mir, dass Du mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden bist. Mehr Informationen hierzu erhältst Du auf der Datenschutzseite.

Beitragskommentare