Einfaches Makramee Armband knüpfen – ideal für Anfänger

Einfaches Makramee Armband knüpfen

Hallo Knotenfreak,

heute gibt es wieder eine DIY-Anleitung für selbstgemachte Armbänder, der Sommer ist schließlich noch nicht ganz vorbei und auch im Herbst kann etwas fröhliche Farbe nicht schaden 😊 Das Beste an diesem Makramee Armband ist, dass Du eigentlich nur zwei Materialien brauchst, dieser Makramee Knoten wirklich sehr leicht zu knüpfen ist und das Basteln in ca. 15 Minuten geschafft ist. Somit ist dieses DIY Armband das ideale Einsteigermodell für alle Anfänger im Makramee(-Schmuck). Ganz nebenbei lernst Du eine weitere wichtige Makramee Knotenart kennen, die auch häufig für Makramee Blumenampeln etc. genutzt wird. Komm mit, ich zeige Dir, wie Du Dein eigenes Makramee Armband knüpfst!

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zeitaufwand: niedrig

Was Du zum Knüpfen Deines Makramee Armbandes brauchst:

Material:

  • dickere Baumwollschnur (3 mm)
  • Garn in unterschiedlichen Farben

Hilfsmittel:

  • Schere

Die Makramee-Armband-Anleitung:

  1. Zuerst legst Du Dir die dicke Baumwollschnur doppelt um das Handgelenk, um die passende Länge für Dein Armband zu bestimmen und schneidest die Schnur zu. Circa 4 cm Schnur sollten dabei überstehen. In meinem Fall hatte die Baumwollschnur eine Länge von 42 cm.DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen - Material und Schritt 1
  2. Jetzt nimmst Du das erste Garn in Deiner Wunschfarbe zur Hand und legst es zu einer Schlaufe. Diese sollte ein bisschen länger sein, als der erste Farbabschnitt werden soll.
  3. Nun führst Du das obere lange Garn um die dicke Schur herum.DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen - Schritt 2-3
  4. Diesen Vorgang wiederholst Du: Du wickelst das Garn schön dicht (aber nicht zu eng!) um die dicke Schnur.
  5. Wenn Du die gewünschte Breite des ersten Farbabschnitts erreicht hast, legst Du das Ende in die hervorstehende Schlaufe.DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen - Schritt 4-5
  6. Jetzt ziehst Du vorsichtig an dem überstehenden kleinen Ende und die Schlaufe (samt losem Garnende)
  7. verschwindet in der Wicklung. Tipp: Kürze das Garn ein, bevor Du es „einziehst“, falls es noch sehr lang ist.DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen - Schritt 6-7

Kleine Makramee-Knotenschule: Dieser Knoten nennt sich Mehrfacher Überhangknoten oder im Englischen auch Coil Knot oder Gathering Knot. Er wird häufig bei Makramee Blumenampeln oder Makramee Taschen (schau Dir gerne mein Modell an) verwendet, um mehrere Schnüre zusammenzuführen oder Übergänge zu verschönern.

  1. Den Schritten 2-6 folgst Du nun mit den weiteren Farben. Du solltest dabei die nächste Schnur immer ganz nah an die vorherige ansetzen.
  2. Die oberen Enden kannst Du zum Schluss einkürzen und mithilfe einer spitzen Schere in die Wicklung schieben. Dann ist Dein Armband auch schon fast fertig, juhu!DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen - Schritt 8-9
  3. Mach zum Schluss noch zwei einfache Knoten in die überstehenden dicken Enden. Die Schnurenden kannst Du dann noch einkürzen, wenn Du magst.DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen - Schritt 10

Fertig ist Dein selbstgemachtes Armband in Bonbonfarben, dass garantiert gute Laune macht.

Anleitung für das einfache Makramee Armband im Überblick:

DIY Anleitung - Einfaches Makramee Armband knüpfen

Selbstgemachte Makramee Armbänder – der schnelle Bastelspaß

Und wie lange hast Du für Dein ganz eigenes Armband gebraucht? Die Zeit schwankt natürlich stark, je nachdem, wie viel Farbwechsel Du vornimmst. Probiere doch einfach verschiedene Schnurstärken, Farbkombinationen und Muster aus (gleichgroße Farbabschnitte, aufsteigende Farbabschnitte etc.). Ein DIY-Armband in Kontrastfarben ist ein besonderer Hingucker. Mit gewachster Baumwolle als Schnur fürs Umwickeln, bekommt Dein Schmuck einen rustikalen Charakter. Du kannst auch mehrere Stränge in unterschiedlichen Farben zu einem Armband zusammenführen und erhältst so ein deutlich breiteres Armband. Auch schöne selbstgemachte Ketten lassen sich mit dieser Knotentechnik ganz einfach fertigen.Makramee Armband einfach knüpfen

Du siehst – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für mich ist diese Form der Schmuckherstellung die perfekte Strandbeschäftigung, da man auch bequem im Liegen wickeln kann und, wie gesagt, kaum Material braucht. Auch als selbstgemachtes Geschenk für Mama oder beste Freundin macht das Makramee Armband eine gute Figur 🙂

Makramee Armband knüpfen

Du hast noch mehr Lust auf selbstgemachten Schmuck? Dann schmökere doch mal in meinen Anleitungen für weitere DIY-Armbänder und schöne Accessoires.

Viel Spaß beim Selbermachen!

Deine frau friemel

Vielleicht gefällt Dir auch das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.