Beton Kerzenständer selber machen

Beton Kerzenständer selbermachen von frau friemel

Lieber Bastelfreund,

in der letzten Zeit habe ich ganz viel mit Beton und dem richtigen Mischverhältnis rumexperimentiert. Und dabei herausgekommen sind ein paar schöne Beton Deko Stücke, die Du perfekt an Deine Wohnung anpassen kannst. Starten wir heute mit einem Beton Kerzenständer der richtig gut in den Herbst oder auch Winter passt. Das Ganze ist nicht schwer und Du brauchst keine teuren Bastelmaterialien, fast alles bekommst Du im Super- bzw. Baumarkt. Und los geht es!

Schwierigkeitsgrad: leicht

Was Du für den DIY Beton Kerzenständer brauchst:Materialien für Beton Kerzenständer von frau friemel

Material:

  • 250 g Zement (z.B. Marke Probau)
  • 500 g Quarzsand (z.B. Marke Probau)
  • 250 l Wasser
  • 1 EL Speiseöl
  • 4 „Doppelnippel“ aus Messing (3/4″)

Hilfsmittel:

  • Längliche Gießform für Beton (z.B. Plastikverpackung von Weinbergpfirsichen)
  • Küchenwaage
  • Edding
  • Gefäß zum Betonmischen
  • Plastikgabel und -löffel
  • Pinsel
  • Haushaltsgummi

So kannst Du den Beton Kerzenständer selber machen:

  1. Im ersten Schritt solltest Du die Betongießform vorbereiten, indem Du die späteren Kerzenhalter richtig ausrichtest und die Form dementsprechend mit Markierungen versiehst.
  2. Nun wird die Betonform gut mit Speiseöl angestrichen, damit sich das Ganze später wieder gut aus der Form lösen lässt.Anleitung für Beton Kerzenständer von frau friemel Schritt 1-2
  3. Anschließend solltest Du noch einen Gummi oder ein Band nutzen, um die Form auch in Form zu halten 😉 .
  4. Jetzt beginnen wir mit der eigentlichen Schweinerei: Du mischt den Zement mit Quarzsand (Betonmischverhältnis: 250 g Zement zu 500 g Quarzsand).Anleitung für Beton Kerzenständer von frau friemel Schritt 3-4
  5. Im nächsten Schritt kommt das Wasser hinzu. Hierbei würde ich ganz langsam vorgehen und immer wieder zwischendurch umrühren. Der Beton sollte nicht zu flüssig werden. Du musst keinesfalls genau 250 l Wasser nutzen. Wenn der Beton schön matschig ist, solltest Du kein weiteres Wasser hinzugeben.
  6. Auf diesem Bild lässt sich die gewünschte Beton Konsistenz ganz gut erkennen. Sobald diese erreicht ist, kannst Du den Beton in die Gießform füllen. Anleitung für Beton Kerzenständer von frau friemel Schritt 5-6
  7. Nun werden noch die Messingmetallteile entsprechend der Markierungen in den Beton gedrückt. Tipp: Du solltest darauf achten, dass alle 4 ungefähr gleich tief im Beton platziert werden, damit Du ein schönes Ergebnis bekommst. Und anschließend wird der Beton z.B. mithilfe eines Plastikmessers glattgestrichen.
  8. Jetzt beginnt der leidigste Teil – das Warten. Ich gebe meiner selbstgemachten Beton Deko immer mindestens einen Tag Zeit zum Trocknen, auch wenn die Beton Trockenzeit natürlich variiert.Anleitung für Beton Kerzenständer von frau friemel Schritt 7-8
  9. Sobald der DIY Kerzenhalter gut durchgetrocknet ist, kannst Du ihn ganz einfach aus der Form lösen.
  10. Zum Schluss solltest Du noch Feintuning betreiben: Hierzu nimmst Du zuerst gröberes Schleifpapier und besserst Unebenheiten auf dem Beton Kerzenständer aus. Mit feinerem Schleifpapier bekommst Du die Betonoberfläche noch glatter. Tipp: Das Schleifen vom Beton würde ich auf jeden Fall nach draußen verlegen, da das Ganze eine staubige Angelegenheit ist. Abschließend würde ich die Kerzenfassungen nochmal gut säubern. Anleitung für Beton Kerzenständer von frau friemel Schritt 9-10

 

Und fertig ist Dein selbstgemachter Kerzenständer aus Beton!DIY Beton Kerzenständer von frau friemel

Kerzenständer aus Beton – Anleitung im ÜberblickAnleitung für Beton Kerzenständer von frau friemel

Noch ein kleiner Tipp: Adventskerzenhalter Beton

Mit seinen vier Kerzen ist dieser Beton Kerzenhalter natürlich bestens für die Adventszeit gerüstet und komplementiert, geschmückt mit Tannenzapfen, Eichen, Kastanien und Co., perfekt die Weihnachtsdeko. Probier es doch einfach aus!Adventskerzenhalter Beton von frau friemel

Klassische Modelle des Adventskranzes findest Du übrigens hier >>>

Jetzt bleibt nur noch eins zu sagen: Viel Spaß beim Basteln mit Beton!

Deine frau friemel

Vielleicht gefällt Dir auch das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.